Duales Studium BWL (m/w/d)

Moin! Schön, dass Du Dich für eine Ausbildung in der Flensburger Brauerei interessierst.

Hier kannst Du Dich erst einmal informieren und ab Frühjahr 2022 dann auch wieder bewerben.

Was Dich erwartet:

Während Deiner 3-jährigen praktischen Ausbildung in unserer Brauerei lernst Du alle Tätigkeiten kennen, die für Dein Studium relevant sind. Dabei durchläufst Du alle notwendigen kaufmännischen Bereiche wie zum Beispiel Finanz- und Rechnungswesen, Marketing, Expedition, Einkauf, Personalwesen und Vertrieb. Zudem begleitest Du unsere Produkte und Projekte während der praktischen Umsetzung und absolvierst bei uns auch noch ein technisches Praktikum. Als Mitglied unseres FLENS Teams bekommst Du tiefe Einblicke in die Produktionsabläufe und erfährst, wie unser Bier seinen Weg von der Abfüllanlage bis zum Kunden findet. Die theoretischen Phasen finden an der DHSH in Flensburg statt und dauern ca. zehn Wochen pro Semester. Die Studieninhalte sind in Modulen aufgebaut. Jedes Modul schließt am Ende des Semesters mit einem Leistungsnachweis ab.

Duale Studentin Merle meint:

 

„Das duale Studium in der Flensburger Brauerei ist eine perfekte Mischung aus Berufsleben und Studium. In einem Umfeld, in dem man sich einfach wohlfühlt, können die Lerneinheiten aus den theoretischen Studienblöcken direkt in die Praxis umgesetzt werden."

Drei Dinge, die Du vielleicht noch nicht wusstest:

In der Unigruppe in Flensburg sind häufig nur um die 20 Studenten, was die Arbeitsatmosphäre persönlicher macht und wodurch das Lernen viel mehr Spaß bringt. Man ist eben nicht nur eine Nummer, die Dozenten kennen alle Namen.

Schon in der ersten Praxisphase lernt man sehr viele Dinge, die man im ersten Semester direkt wiederfindet und als Praxisbeispiel im Unterricht einbringen kann.

Bereits im ersten Lehrjahr darf man Verantwortung übernehmen und erhält Aufgaben und Projekte, die man eigenverantwortlich leitet. So bekommt man nicht nur das Gefühl, wichtige Arbeit zu leisten, sondern es wird einem auch von Anfang an Vertrauen entgegengebracht.

Warum diese Ausbildung besonders flenst:

Mit diesem dualen System werden in drei Jahren sowohl das Studium der Betriebswirtschaft als auch die Ausbildung zum Industriekaufmann absolviert. Und Du erhältst bei uns die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes. Das Flenst.

Was Du mitbringen solltest:

• Spaß an der Arbeit
• Abitur
• Interesse an kaufmännischen Abläufen
• Talent für Planung und Organisation

Worauf Du bei Deiner Bewerbung achten solltest:

• Wir möchten Dich durch Dein Anschreiben näher kennenlernen
• Schreib bitte auch, warum Du ausgerechnet diese Ausbildung bei uns machen möchtest
• Dein Lebenslauf soll uns verraten, was Du bisher schon alles gemacht hast
• Lass uns auch Dein Abschlusszeugnis oder Deine beiden aktuellsten Zeugnisse zukommen

Wie Du Dich bewerben kannst:

Einfach unten auf „ZUR BEWERBUNG“ klicken und Deine Bewerbung im Bewerberportal hochladen.

So ein Pech.

Wir haben erst für den Ausbildungsstart 2023 wieder freie Plätze.
Die Bewerbungsphase hierfür beginnt im Frühjahr 2022.

Sobald es losgeht, findest Du alle Infos hier.

Wie? Du denkst, was Anderes probieren geht über studieren?

Kein Problem, wir haben ein ganzes Sixpack voller interessanter Ausbildungsberufe: